Allemand


Articles de cette rubrique

  • Unser Bibliothekarin : Daphnée

    par L�ena Dhimine

    Daphnée ist vor einem Jahr geworden. Sie arbeitet seit September 2007 am College J.Daguerre. Schon als sie 11 Jahre alt war, wollte sie Bibliothekarin werden. Aber sie war Buchführerin, bevor sie Bibliothekarin wurde. Sie mag ihren Beruf, weil sie Bücher liebt und weil sie Wissen weitergeben mag. (...)

  • L’Autriche

    par Audrey Fosse

    Les langues :
    Dans ce pays, on parle allemand. Si on ne parle pas Autrichien et que l’on va en Autriche, nous serons bien accueillis et ils feront des efforts pour être gentils avec nous.
    La plus grande impératrice d’Autriche :
    Elisabeth Amélie Eugénie de Wittelsbach , duchesse de Bavière, est née (...)

  • Die Jugendlichen & das Fernsehen

    par Rayane Benattia

    Diese Umfrage wurde in unserer Klasse (in der 4eB) durchgeführt :
    100% haben zu Hause einen Fernseher.
    Wie lang sehen die Schüler aus unserer Klasse gewöhnlich fern ?
    Die meisten Schüler (44.4%) sehen gewöhnlich 2 Stunden pro Tag fern. Etwa ein Viertel der Schüler (27.8%) sieht gewöhnlich 3 (...)

  • Frau Houtin, unsere Schulbibliothekarin

    par Rayane Benattia

    Frau Houtin ist seit 27 Jahren Schulbibliothekarin. Sie arbeitet seit September 1984 am Collège Jacques Daguerre.
    Es war schon als Kind ihr Traum, Schulbibliothekarin zu werden. Aber sie war Geschichtslehrerin, bevor sie Schulbibliothekarin wurde.
    Sie mag ihren Beruf, weil sie zu vielen (...)

  • Madame Houtin, notre documentaliste

    par Florian Crapet

    Madame Houtin travaille depuis 27 ans comme documentaliste ; elle travaille depuis 1984 au collège Jacques Daguerre. Enfant, Mme Houtin rêvait déjà d’être documentaliste. Elle aime exercer ce métier, car il y a beaucoup de contacts avec diverses personnes du collège ! Elle aime également aider les (...)

Prochains événements